Site is loading

Cinemagraphs für Werbung und Unternehmenskommunikation

Cinemagraphs sind ein interessantes Format, um „Short Stories“ zu erzählen. Sie vermitteln mehr als ein erzählerisches Foto und sprechen den Betrachter emotionaler an, da die Bewegungsteile des Bildes eine hohe Aufmerksamkeit erzeugen. Sie halten den Blick des Betrachters für eine längere Aufmerksamkeitsspanne. Das Schöne an Cinemagraphs ist, dass man auf einen Blick mehr erzählen kann als nur in einem Foto.

Wir produzieren heute Cinemagraphs zu den unterschiedlichsten Themen, wie zum Beispiel in der Unternehmenskommunikation und Werbung. Für das Stadtmarketing, für Reiseberichte, als Portrait oder einfach nur, um kleine Geschichten zu erzählen, Aufmerksamkeit zu schaffen oder eine bestimmte Atmosphäre zu vermitteln.


Flexen

Dengeln

Nähen
Cinemagraphs sind auf den ersten Blick Fotografien. Doch auf den zweiten Blick merkt man: Hat sich da nicht gerade etwas bewegt? Durch diese unerwarteten Bewegungen, meist nur in kleinen Teilen der offensichtlich eingefrorenen Aufnahme wird auf subtile Art ein starker Effekt erzeugt. Der Betrachter wird aufmerksamer, sieht genauer und länger hin. Das Bild bleibt ihm im Gedächtnis. Die Marken-Botschaft ist vermittelt.
Cinemagraphs ermöglichen eine neue Art der Werbung und Kommunikation für Marken und Unternehmen. Sie ziehen die Aufmerksamkeit auf ein gewünschtes Objekt oder Atmosphäre und zeigen dem Betrachter etwas Einzigartiges dabei auch noch Unterhaltsames.

Weihnachtsmarkt

Zeitungsleser
Cinemagraphs laufen auf Websiten, in Newslettern, bei Instagram & Co., in Päsentationen, Display-Werbung Indoor und Outdoor usw., also überall dort, wo heute Displays aufgestellt werden.